„Rock'n'Roll is here to stay“

…ein wenig angestaubt oder nicht, ist dieses Klischee aktueller denn je. Ein gutes Beispiel dafür ist RAY ALLEN. Er und seine Band spielen das, was sie selbst als echten Rock'n'Roll bezeichnen! RAY ALLEN bringt den rockigen „late 50’s” und den poppigen „early 60’s” Sound authentisch und ohne Kompromisse auf die nationalen und internationalen Bühnen der Neuzeit zurück. Das Programm der ernannten „Teen-Age-Rocker“ ist eine Mischung aus Rock’n’Roll, Rockabilly, Popular und Instrumental Musik. Die Songauswahl spannt einen Bogen von ganz wilden Rockern, über knackige Stroller hin zu coolem Jive. Neben eigenen Songs gehören unter anderem Titel von Kenneth Parchman, Don Woody, Jerry Lee Lewis, Sonny Burgess, Roy Hall und Gene Summers zum weitreichenden Repertoire. Die Band hat sich rund um Frontmann und Bandleader Mathias Arnold a.k.a. RAY ALLEN in den vergangenen Jahren stetig weiterentwickelt. Dabei fließen die gesammelten Erfahrungen und Inspirationen aus Projekten wie „Moonlight Classics“, „RAY ALLEN With The Hi-Fi`s“, „RAY ALLEN & The Blue Rhythms“ und „RAY ALLEN Trio“ in die heutige Performance ein.

Besetzung:

Ray Allen & Band

Ray Allen

a.k.a. Mathias Arnold

Gesang, Lead Gitarre

Gerdi

a.k.a. Gerd Vorwerk

Kontrabass

Bully Twist

a.k.a. Sylvio Lau

Gesang, Schlagzeug

Jan J. Dillard

a.k.a. Martin Wauer

Gesang, Piano

Infos zum herunterladen: